www.led-info.de

Raumbeleuchtung mit Leuchtdioden

Wenn mit LED R√§ume ganz ausgeleuchtet werden sollen, m√ľssen sie in gro√üer Anzahl eingesetzt werden. Der hohe Schaltungsaufwand und Preis einer solchen L√∂sung macht eine Raumbeleuchtung nur in sehr speziellen F√§llen realisierbar.

LED-Lichtdecke (Illustration: Hauke Haller)
(Illustration: Hauke Haller)

Stellt man sich eine LED-Raumbeleuchtung (Deckenleuchte) vor, so entsteht schnell das Bild eines unter die Decke gehängten Großbildmonitors. Eine solche großflächige, pixelweise ansteuerbare und in der Lichtfarbe einstellbare Lichtdecke bietet viele zukunftweisende Möglichkeiten:

  • Raumorganisation durch Licht
  • mit Personen mitwandernde Lichtzonen
  • unproblematisches Anpassen der Beleuchtungssituation bei Raumumnutzung (mobiles B√ľro)
  • schnelle Umorganisation gr√∂sserer R√§ume: Beleuchtung von Gangzonen, Treffpunkten und Areitsfl√§chen, Barrieren aus Licht
  • K√ľnstlicher Himmel: Simulation der √Ąnderung der Lichtverh√§ltnisse √ľber den Tag (vitales Licht) durch Ver√§ndern der Lichtfarbe und Intensit√§t, Nachbildung von Wolken oder w√§hrend des Sonnenlaufs wandernder Schatten
  • Augmented Reality: Visualisierung von Daten, (personalisierte) Geb√§udeleitsysteme
 
© Hauke Haller 2000-2009