www.led-info.de

Verkehrslenkung

Das Bild zeigt die erste mit LED best√ľckte Ampel (Nichia).

Die Effizienz konventioneller wei√üer Lichtquellen wird nahezu halbiert, wenn sie mittels Farbfilter (die nur den gew√ľnschten Teil des Farbspektrums hindurchlassen) als farbige Lichtquelle genutzt werden. So werden in Japan seit 1994 Ampeln, die ihre Signalfarbe von Leuchtdioden erhalten, installiert.

Da die Streuscheibe komplett mit LED hinterlegt ist, ist kein Reflektor erforderlich. Dadurch kann der gefährliche Phantomeffekt, bei dem Sonnenlicht in den Reflektor fällt und die Ampel scheinbar leuchten lässt, verhindert werden.

Bei vorhandenen Signalanlagen kann der Austausch mit speziellen gesockelten LED vollzogen werden.

 
© Hauke Haller 2000-2009